Direkt zum Inhalt

Schlagwort: Mohabat Ramin

Beigeordneter missachtet gewählte Bürgervertreter: Warum nur?

Posted in Allgemein

Heute ist Donnerstag, der 25. Februar. Jeden Tag werden neue Vorwürfe gegen Hofheims Stadtspitze bekannt. Im Fokus steht heute erneut der SPD-Beigeordnete Bernhard Köppler: Er war kürzlich vom Ortsbeirat Kernstadt aufgefordert worden, das Gremium zu informieren, bevor größere Bäume in der Stadt gefällt werden sollten. Tage später wurden große Bäume an der Wilhelmstraße gefällt, der Ortsbeirat aber wusste nichts davon. Recherchen des Hofheim/Kriftel-Newsletter ergaben jetzt: Die Fällaktion war bereits Ende letzten Jahres geplant worden. Warum hat Köppler den gewählten Bürgervertretern das verheimlicht? — Außerdem: Lehrer und Erzieher können sich ab März impfen lassen. Impf-Telefon sorgte für Stress in Kriftel. Alarm vertrieb nächtliche Einbrecher. Hofheim von seiner schönsten Seite u.v.m.

Samstag, 20.11 Uhr: Kriftel lädt Hofheim zur KKK-Sofafastnacht ein

Posted in Allgemein

Heute ist Freitag, der 5. Februar. Es ist wichtig, dass wir uns in diesen schwierigen Zeiten auch Freude gönnen. Und deshalb geben wir hier die Einladung des Krifteler Karneval Klubs gerne weiter: Nicht nur die Krifteler, sondern auch alle Hofheimer sind herzlich zur 1. Sofafastnacht eingeladen. Die Foto-Session im Vorfeld war grandios (wir zeigen Beispiele): Was erwartet uns da erst morgen Abend? –– Außerdem: Rückblick auf eine anregende Woche. Städtisches Grundstück: Wird da wieder gekungelt? Corona-Virusmutation im Kreis angekommen? Der gute alte Schutzmann ist wieder da! Bürgermeister sucht per Video neue Standesbeamte u.v.m.

Der alte Mann und sein Kampf um jeden Baum

Posted in Allgemein

Heute ist Dienstag, der 26. Januar. Es ist ein Thema, über das sich immer mehr Hofheimer beklagen: Die Natur in der Stadt – sie fehlt zusehends. Immer weniger Bäume, immer weniger Grünflächen in der Innenstadt. Dafür viel Beton. Und ganz viel Platz für Autos. Ein Mann, inzwischen schon 82 Jahre alt, kein Politiker, einfach nur ein Bürger, wird nicht müde, öffentlich zu mahnen: Der Erhalt von Bäumen und Grün müsse Priorität haben! Es ist leider zu befürchten, dass seine Warnrufe verhallen. Wir haben mit ihm gesprochen. –– Außerdem: Dichtung und Wahrheit am Sparkassen-/Bücherei-Neubau. Polizei jagte Handysünder. Jetzt über 150 Corona-Tote. Schild soll Radfahrern das Leben retten. Ein neues Brot für Hofheim. u.v.m.

Hofheim: Mietpreisbremse wurde klammheimlich abgeschafft

Posted in Allgemein

Heute ist Mittwoch, der 20. Januar. Die Information wurde im Rathaus gehütet wie ein Stadtgeheimnis, aber es kommt ja doch alles heraus: Die Mietpreisbremse und weitere Vorschriften zur Verbesserung der Mieterrechte sind in Hofheim abgeschafft worden – klammheimlich. Zu verantworten hat das die Stadtverwaltung, von der die Stadtverordneten bis heute nicht informiert wurden. Und wieder ist es die kleine Fraktion der Linken, die alles herausfand. – Außerdem: Neues Hofheim-Poster von „Der Hofheimer“. 52-Jährige starb an Corona. Knatsch im Kreistag wegen Corona in Altenheimen. Druckerei bietet günstige FFP2-Masken. u.v.m.

Kurze Pause! Wir sehen uns wieder – Anfang 2021

Posted in Allgemein

Also gut, dann gehen wir jetzt in den Lockdown. Ziehen uns zurück, kommen zur Ruhe. Das öffentliche Leben wird heruntergefahren. Keine fröhlichen Veranstaltungen. Kein vorweihnachtlicher Shopping-Spaß. Keine Treffen. Kein gar nichts mehr.

Stille Nacht.

Auch ich will jetzt ganz leise sein: Der Hofheim/Kriftel-Newsletter macht eine kleine Pause, bis Anfang nächsten Jahres.

Tolles Facebook-Video: Weinlese am Sonnenhang fand viel Beachtung

Posted in Allgemein

Heute ist Mittwoch, der 7. Oktober. Die Weinlese am Sonnenhang in Diedenbergen fand viel mediale Beachtung; bester Beitrag ist ein Facebook-Video. Das Tropica in Kriftel gibt sich voll weihnachtlich, und die neuesten Corona-Zahlen jagen uns einen gehörigen Schrecken ein.