Direkt zum Inhalt

Hofheim/Kriftel-Newsletter Posts

Ländcheshalle kostet jetzt schon 12 Millionen Euro

Posted in Allgemein

Heute ist Dienstag, der 5. Mai 2020. Die Ländcheshalle in Wallau wird verdammt teuer. Geplant waren 7 Millionen, jetzt sollen’s 11,8 Mio werden – und der Bau ist noch lange nicht fertig. Die Fakten sollen heute auf den Tisch: Dann tagt in Hofheim erstmals das Mini-Parlament. Ansonsten haben wir u.a. ein paar Corona-Infos im Angebot, zwei Einbrecher und eine 82-Jährige, die eine Radfahrerin anfuhr und abhaute (die Polizei hat sie zum Glück erwischt).

Stadtrat will alle Bürger bestrafen: Wertstoffhof droht Schließung

Posted in Allgemein

Heute ist Montag, der 4. Mai 2020. War’s nur ein verbaler Ausrutscher des Stadtrats? Er droht damit, alle Hofheimer zu bestrafen, weil sich ein paar Leute auf dem Wertstoffhof schlecht benommen haben. Die Coronazahlen steigen, aber nicht deswegen werden die Spielplätze in Hofheim erst später geöffnet. Kriftel gratuliert einem verdienten Mann auf richtig nette Weise.

Video des Landrats wird zum viralen Hit

Posted in Allgemein

Wir haben Wochenende, 2./3. Mai 2020: Das Landratsamt postet bei Facebook ein eigentlich ganz schlichtes Video, das sich aber schnell zu einem kleinen viralen Hit entwickelt. Der katholische Pfarrer steht in der leeren Kirche und predigt, und der Bürgermeister von Hofheim baut seine alltägliche Internet-Omnispräsenz weiter aus, was zwangsläufig zur Frage drängt: Schafft der Mann angesichts seiner ganzen Internet-Aktivitäten eigentlich noch seine Arbeit?

„Doc“ Michael Irani: Es gibt Menschen, die können keine Maske tragen

Posted in Allgemein

Heute ist Donnerstag, der 30. April 2020. Der Mediziner Michael Irani wendet sich an die Öffentlichkeit. Seine Botschaft, kurz zusammengefasst: Menschen, die keine Maske tragen, sind nicht unbedingt böswillig. Der Hinweis des Arztes ist wichtig! Außerdem: Hofheim ermöglicht Corona-Geschädigten Steuerstundungen, Bodo Knopf in Kriftel wird 70 und sollte eigentlich einen Orden kriegen, und die Gemeinde Kriftel startet mit einer Masken-Aktion durch.

Ganz großes Thema im Rathaus: Hofheim & der Müll

Posted in Allgemein

Heute ist Dienstag, der 28. April 2020. Ein Newsletter zeigt Folgen: Unser Klagen über überquellende Mülleimer in der Altstadt wurden im Hofheimer Rathaus gehört, dort klagt man jetzt ebenfalls. Dazu neueste Corona-Meldungen. Zwei Sommer-Großveranstaltungen wurden abgesagt. Und eine Zeitungsumfrage, die ziemlich gut ist.

Klinikärzte und Pflegepersonal zeigen: Wir sind für euch da!

Posted in Allgemein

Heute ist Montag, der 27. April 2020. Die Klinikärzte und das Pflegepersonal der MTK-Kliniken zeigen mit tollen Fotos, dass sie für uns da sind. Ein Sänger macht auf etwas crazy Weise Reklame für Kriftel. Ein Taxifahrer verhält sich nach einem Überfall sehr komisch, die Erdbeerernte wird hoffentlich gut, und Hofheims Bürgermeister Christian Vogt schafft einen persönlichen Rekord.

MTK-Kliniken wehren sich gegen Falschnachrichten

Posted in Allgemein

Wir haben Wochenende, 25./26. April 2020. Die MTK-Kliniken wehren sich per Facebook-Video gegen ziemlich üble Falschnachrichten. Wir zeigen Fotos: Hofheims Innenstadt wird mit Eisbechern zugemüllt. In Kriftel hat „deKiosk“ wieder geöffnet. Und Autofahrer sollten von nächster Woche an vorsichtig fahren – sonst wird’s richtig teuer.

Masken – das große Thema in Hofheim und Kriftel

Posted in Allgemein

Heute ist Freitag, der 24. April 2020. Masken sind das große Thema dieser Tage. Am Montag werden sie Pflicht in Geschäften sowie Bus und Bahn, unsere Bürgermeister rufen deshalb zu Näh- und Spendenaktionen auf. Die Polizei meldet wieder einen betrügerischen Handwerker, der diesmal in Hofheim anklingelt, und Brandstifter in der Kirche. Und in einem Video, das sie unbedingt lliken und teilen sollten, spricht ShowSpielhaus-Komiker Bernhard Wrestenberger zu uns.

Umfrage zeigt: So schlecht geht es den lokalen Unternehmen

Posted in Allgemein

Heute ist Mittwoch, der 22. April 2020. Die Stadt hat eine Umfrage unter örtlichen Unternehmen zur Corona-Krise gemacht: Das Ergebnis ist spannend und bedrückend zugleich. Dazu: Clevere Idee für den sorglosen Umgang mit Einkaufswagen. Eine HR-Besuch bei Bernd Wischert. Und Kriftel gibt viel Geld im Freizeitpark aus.